Zum Inhalt Zur Navigation

Stellenangebote

 

Die Gemeinde Langweid a.Lech (ca. 8.100 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n 

Bauamtsleiter/in in Vollzeit.

Folgendes interessante Aufgabengebiet wartet auf Sie:

-       Leitung des Bauamts mit drei Mitarbeiter/innen incl. der Führung über
        die dem Amt zugeordneten gemeindlichen Einrichtungen (Bauhof,
        Wasserwerk, Kläranlage),
-       Koordination von Flächennutzungsplan- und Bebauungsplanverfahren
        mit Abschluss von Honorarvereinbarungen, Veröffentlichungen,
        Beteiligung von Behörden usw., Abstimmung mit Planungsbüros,
        Erstellung der Beratungsunterlagen für den Gemeinderat und ab-
        schließende planungs- und bauordnungsrechtlicher Prüfung,
-       städtebauliche Sanierungs- und Entwicklungsmaßnahmen und
        Städtebauförderung,
-       Betreuung gemeindlicher Hoch- und Tiefbaumaßnahmen,
-       Grundstücksangelegenheiten mit  städtebaulichem Vertrags- 
        wesen,
-       Klärung von rechtlich bedeutsamen Fragen,
-       Vertretung des Amtes in Gemeinderats- und Ausschusssitzungen,
-       Durchführung von Baulandumlegungsverfahren,
-       Abwicklung sonstiger baurechtlicher Rechtsverfahren.


Gesucht wird eine Persönlichkeit mit:

-       abgeschlossenem Studium als Bauingenieur (Dipl.Ing. bzw. Bachelor)
        oder Architekt Fachrichtung Hochbau/Tiefbau ,
-       guten Kenntnissen im Bereich des Baurechts sowie sicherer Umgang
        in der Anwendung der VOB und HOAI,
-       sicherem Auftreten, Eigeninitiative, selbstständiger Arbeitsweise und
        hohem persönlichem Engagement,
-       Durchsetzungsvermögen sowie Fähigkeiten zur selbstständigen
        Verhandlungsführung,
-       Flexibilität und Einsatzbereitschaft auch außerhalb der üblichen Dienst-
       
zeiten,
-       Sicherheit in der Anwendung moderner Datentechnik und
-       Führerschein der Klasse B.

 

Wir bieten

- ein vielseitiges, anspruchs- und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
- Vergütung nach einschlägigen tarifrechtlichen Bestimmungen des TVöD
- unbefristetes Beschäftigungsverhältnis im öffentlichen Dienst
- übliche Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

 

Haben wir Ihr Interesse an dieser abwechslungsreichen und verant-
wortungsvollen Arbeit geweckt, dann richten Sie Ihre Bewerbung mit den
vollständigen Unterlagen (Lebenslauf, Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse,
Fortbildungsnachweise) bis spätestens 1. September 2017 an die 
  

Gemeinde Langweid a.Lech, Geschäftsleitung, Augsburger Straße 20,
86462 Langweid a.Lech.
 

Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Herr Gensberger, Tel. 08230/8400-40,
Mail: helmut.gensberger@langweid.de zur Verfügung. 
 

Wir bitten Sie, Bewerbungsunterlagen nur in Kopien oder per E-Mail einzureichen, da diese aus Kostengründen nicht zurückgesandt werden können. Die Gemeinde Langweid a.Lech sichert die Aufbewahrung der Unterlagen für zwei Monate zu. Sollten sie bis dahin nicht abgeholt werden,
werden die Unterlagen datengeschützt vernichtet.

 

 

 

 

Gemeinde Langweid am Lech | Augsburger Str. 20 | 86462 Langweid am Lech
Telefon: 08230 / 8400-0 | Telefax: 08230 / 8400-12 | E-Mail: gemeinde@langweid.de

 

                                

Diese Gemeindewebseite nutzt das innovative makandra CMS.