Zum Inhalt Zur Navigation

Jugendrat

 

Treffen mit Landrat Sailer

Wir, die Mitglieder vom Jugendrat, folgten einer Einladung unseres Landrats Herr Sailer und nahmen an der Kinder- und Jugendsprechstunde am 12.03.2020 teil. In diesem Gespräch im Landratsamt konnten wir Wünsche, Anregungen und Fragen an Herr Sailer richten. Bereits vor diesem Treffen sendeten wir mit Unterstützung durch unseren Bürgermeister Herr Gilg einen Brief an Herr Sailer, in dem wir auf die Verbesserung der Anbindung des Ortsteils Achsheim insbesondere die Einführung eines Nachtbusses, der die Ortschaften Gablingen, Lützelburg und Achsheim mit dem Bahnhof Langweid oder Gablingen-Siedlung verbindet, aufmerksam gemacht haben. Dies wurde nun in dem Gespräch mit dem Landrat weiter thematisiert und diskutiert. Ergebnisse dieses Treffen sind, dass der GVG (Gersthofer Verkehrsgesellschaft) die Einführung eines Nachtbusses prüft. Die Erweiterung der Nachtbuslinie 95 ist aufgrund ihrer Auslastung nicht möglich.

Außerdem wird wegen der Überlastung des Busses, der um 6.43 Uhr von Achsheim aus die Ortschaften Lützelburg, Gablingen, Gersthofen anfährt, ein größerer Bus organisiert. Auch wurden von uns Verbesserungen der AVV-App angesprochen.

Unsere letzte Frage ging dahingehend, welche Aktionen der Landkreis besonders für die Jugend im nächsten Jahr plant. Als großes Projekt nannte uns Herr Sailer die Neuerrichtung bzw. Renovierung des Zeltplatzes Rücklenmühle bei Zusmarshausen, der vom Kreisjugendring betrieben wird. Die Kosten dieses Vorhabens belaufen sich auf 4.5 Mio Euro. Ab dem Frühjahr des nächsten Jahres kann diese Anlage genutzt werden.

Wir bedanken uns herzlich bei Herrn Gilg und Herrn Sailer für ihre Unterstützung.

Wenn Ihr Anregungen oder Fragen habt, die wir verfolgen sollen, meldet Euch bei uns.

Euer Jugendrat

Lukas Schaller, 1. Vorstand des Jugendrats der Gemeinde Langweid am Lech 

 

 

Liebe Jugendliche,

Am 15.12.2019 begann für den Jugendrat Langweid eine neue Legislaturperiode mit der konstituierenden Sitzung. In dieser wurden Alina Schaller, Melanie Steppich, Elena Slansky, Sebastian Stiglmair und Manuel Heindorf in den Jugendrat aufgenommen und die scheidenden Mitglieder Michael Schombacher, Marcel Englert, Simon Kramer und Julia Heinrich von Bürgermeister Jürgen Gilg verabschiedet. Unser Dank gilt Michael Schombacher, der Gründungsmitglied des Jugendrates ist, für sieben Jahre, Marcel Englert für vier Jahre, Simon Kramer für vier Jahre und Julia Heinrich, die auch ein Gründungsmitglied ist, für ebenfalls sieben Jahre Mitgliedschaft.

Falls Ihr Fragen oder Wünsche habt, könnt Ihr uns über unsere Facebookseite oder über die Emailadresse jugendrat-langweid@web.de erreichen.

 

Wir freuen uns, Euch bei unseren nächsten Veranstaltungen zu treffen.

Euer Jugendrat


Der Jugendrat der Gemeinde Langweid

Manuel Heindorf (17 Jahre)

  • wohnhaft in Langweid Ortsteil Achsheim
  • Auszubildender Elektroniker für Betriebstechniker bei den Lechwerken
  • Fußball, Freiwillige Feuerwehr, Skifahren, Angeln
  • Ortsteilübergreifend einen Platz für die Jugend schaffen und Veranstaltungen wie z.B. RIO zu organisieren

Melanie Steppich (17 Jahre)

  • wohnhaft in Langweid Ortsteil Achsheim
  • Ausbildung zur Steuerfachangestellten
  • Hobbys: Volleyball, Leiterin des Kinderturnens, Feuerwehr, Organisation der Sternsinger-Aktion
  • Ziele: mehr/verschiedene Veranstaltungen für Kinder & Jugendliche in unserer Gemeinde

Robin Kramer (23 Jahre)

  • wohnhaft in Langweid
  • Maurer Meister
  • Hobbys: Feuerwehr, Gitarre (In der Band "Wheelhouse")
  • Ziele: Langweid für Jugendliche interessanter gestalten

Elena Slansky (17 Jahre)

  • wohnhaft in Langweid Ortsteil Achsheim
  • Schülerin am Paul-Klee-Gymnasium in Gersthofen
  • Hobbys: Singen, Klavierspielen, Sport (Fitnessstudio, Inlineskaten und bes. Skifahren)
  • Ziele: Für den Jugendrat wünsche ich mir, Veranstaltungen innerhalb der Gemeinde zu organisieren und mitgestalten zu können. Außerdem wäre es toll, eine gemeinschaftliche Aktion für den Umweltschutz durchzusetzen (z. B. Bäume pflanzen).

Florian Keil (23 Jahre)

  • wohnhaft in Langweid
  • Elektriker für Energie und Gebäudetechnik
  • Hobbys: Freiwillige Feuerwehr Langweid, Freunde treffen, feiern
  • Ziele: Veranstaltungen organisieren

Daniel Lutz (23 Jahre)

  • wohnhaft in Langweid
  • Student des Bauingenieurwesens
  • Hobbys: Fußball spielen, Ski fahren
  • Ziele: Zusammenführung der Jugendlichen, Organisieren und Fördern von Projekten/Festen des Jugendrates, Schaffen einer altersübergreifenden Jugend, in der jeder willkommen ist

Lukas Schaller (23 Jahre) - 1. Vorsitzender

  • wohnhaft in Langweid Ortsteil Achsheim
  • Student an der Uni Augsburg
  • Hobbys: Orgeln, Jiu Jitsu, Freiwillige Feuerwehr Achsheim
  • Ziele: Events für Jugendliche organisieren, Interessen von Jugendlichen vertreten und die einzelnen Gemeindeteile besser zusammenführen

Sebastian Stiglmair (16 Jahre)

  • wohnhaft in Langweid Ortsteil Achsheim
  • Auszubildender Land- und Baumaschinenmechatroniker im 2. Lehrjahr
  • Hobbys: Ich mache viel mit Freunden und feiere gerne
  • Ziele: Veranstaltungen für Jugendliche zu organisieren

Moritz Kratz (18 Jahre)

  • wohnhaft in Langweid
  • Student
  • Hobbys: Fußball, Feuerwehr
  • Ziele: Freizeitverangebote für die Langweider Jugend veranstalten

Simon Strempfl (22 Jahre)

  • wohnhaft in Langweid
  • Elektroniker
  • Hobbys: Jugendwart der FFW Langweid, Fußballverein Langweid, Skilehrer bei Ski- und Wanderverein Langweid
  • Ziele: Bisherige Veranstaltungen ausbauen

Sandra Steiner (19 Jahre) - 2. Vorsitzende

  • wohnhaft in Langweid
  • leistet ein Freiwilliges Soziales Jahr
  • Hobbys: Feuerwehr, Schwimmen, Kochen
  • Ziele: Gemeinschaft in Langweid stärken und Aktionen für Jugendliche organisieren

Alina Wolff (22 Jahre)

  • wohnhaft in Langweid
  • Studentin
  • Hobbys: Tanzen, Volleyball und Klavier spielen
  • Ziele: Langweider Jugend zusammen bringen, Treffpunkte schaffen und Veranstaltungen organisieren

Alina Schaller (17 Jahre)

  • wohnhaft in Langweid Ortsteil Achsheim
  • Schülerin am Maria-Theresia-Gymnasium in Augsburg, Kellnern
  • Hobbys: Geige spielen
  • Ziele: Ich will gerne etwas Schwung in die Gemeinde Langweid bringen und habe Lust mich für die Jugend der Gemeinde einzusetzen

Gemeinde Langweid am Lech | Augsburger Str. 20 | 86462 Langweid am Lech
Telefon: 08230 / 8400-0 | Telefax: 08230 / 8400-12 | E-Mail: gemeinde@langweid.de

 

                                

Diese Gemeindewebseite nutzt das innovative makandra CMS.

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und Besucherzahlen auszuwerten.