Zum Inhalt Zur Navigation

Mittagsbetreuung - Offene Ganztagsschule der Grundschule

 

"Unsere Mittagsbetreuung ist schön, gemütlich, cool, bunt, nett und interessant", so beschreiben die Kinder die Zeit in der Mittagsbetreuung. Genau das wollen wir den Kindern während unserer Betreuungszeit mitgeben. Es ist ihre  Zeit zum Entspannen, Ausruhen, Abschalten, Auftanken, spielerischem Lernen und auch Austoben.

Ab 14.00 Uhr machen die Kinder dann gemeinsam in kleinen Gruppen ihre Hausaufgaben. Der Schultag endet dann meistens noch mit einer Bewegungs- und Spielpause, bevor es dann um 16.00 Uhr nach Hause geht.

 

         Wir sind  nun eine "Offene Ganztagsschule"  -   die OGTS

 Die Gemeinde Langweid nahm seit September 2015 an dem Pilotprojekt: " Erweiterung der offenen Ganztagsangebote"  des Bayrischen Staatministeriums für Bildung und Kultus teil.  Und nun ist es offiziell:

                          Wir heißen nun "OGTS" ( Offene Ganztagsschule)    

        20 Jahre lang waren wir die Mittagsbetreuung Langweid, deshalb ist es äußerst schwer sich an den neuen Namen zu gewöhnen. Immer wieder werden wir als  Mittagsbetreuung angesprochen, benutzen selbst den gewohnten Namen oder finden Bilder und Beschreibungen, in denen der alte Name vorkommt.  Nach und nach werden wir die Begrifflichkeiten ändern.  Wir arbeiten daran !

 

Fotos und Informationen zu unseren neuesten Projekten und Aktionen mit den Kindern 

finden Sie am Ende dieser homepage 

 

 

Aktuelle Informationen:


Der Schulstart ist geschafft. Enorme organisatorische Aufgaben gab es zu bewältigen. Sehr kompliziert ist in diesem Jahr die Logistik für das Mittagessen. Wir haben nicht genügend Sitzplätze für alle Kinder und essen daher seit dem 1. Oktober in 2 Schichten. Kinder, die schon um 11.25 Uhr Unterrichtsende haben, werden vorgezogen. Alle anderen Kinder essen nach wie vor um 13.00 Uhr. Leider können weniger Kinder um 11.25 Uhr essen wie geplant, so dass die Plätze um 13.00 Uhr ausgebucht sind.

Eine Warteliste haben wir für die Plätze in der Betreuung. Für alle Kinder, die sich bis Juni 2018 bei uns angemeldet haben, konnten wir Platz schaffen und unser Betreuungsteam aufstocken. In diesem Jahr möchten aber überdurchschnittlich viele Eltern noch zusätzlich zu ihrer Buchung aufstocken und einige Kinder wurden auch erst in der 1. Schulwoche angemeldet. Leider müssen diese Familien warten und Geduld haben. Wir bemühen uns immer wieder Kinder noch unterzubringen.

  Die aktuelle  Telefonnummer lautet:     0160 - 99724650                                                                                                                  Unsere einzelnen Gruppen haben eigene Telefonnummern, die den jeweiligen Eltern mitgeteilt werden.

 

Hier finden Sie die Betreuungstage für die Ferien im Schuljahr  2018 - 2019

                 Herbstferien:         4 Tage          29.10. -   02.11. 2018

                 Faschingsferien:    3 Tage         06.03.  -  08.03. 2019

                 Osterferien:            8 Tage         15.04.  -  26.04. 2019

                 Pfingstferien:         7 Tage         11.06.  -  19.06. 2019

                 Sommerferien      10 Tage         26.08.  -  06.09. 2019  

                        0

Einige Zahlen:

194 Kinder besuchen aktuell unsere OGTS. Im letzten Jahr waren es noch durchschnittlich 170 Kinder.

Diese Steigerung  der Anmeldungen stellt uns aktuell vor besondere Herausforderungen. Neue Räume mussten gesucht werden. Dank der Schulleitung können nun alle Erstklässler und auch viele Zweitklässler weiterhin in der Grundschule oder in Gebäuden der Umgebung betreut werden. Eine Dankeschön auch an das Lehrerkollegium der Grundschule. Sie müssen auf  weitere  Räume verzichten, die eigentlich auch dringend zur Differenzierung und für besondere Angebote benötigt werden.

.

Haben Sie  Fragen zur OGTS wenden Sie sich  gerne  an:

                 Marion Fuchs; Leitung Hausaufgabenbetreuung der OGTS , Tel: 0151 - 51049118

                         Elisabeth Ringel, Leitung OGTS              Tel.: 0160 - 99724650

                              oder per E-Mail:  mittagsbetreuung@gs-ms-langweid.de

 

 

 

Unterschiede Mittagsbetreuung  -  OGTS in Kürze:


1. Das  Betreuungsangebot der OGTS von Mo-Do ist kostenfrei   2. Die Mindestbuchungszeit beträgt 2 Tage   3. Die Anmeldung zur OGTS-Betreuung  ist verbindlich für ein Jahr.   4. Abmeldungen sind nur in begründeten Ausnahmen möglich.   5. Für die gebuchten Tage gilt Anwesenheits- und Teilnahmepflicht.                                                                                                                                                                                                                        

 

 

Unsere aktuellen Gebühren :

Für die verschiedenen Angebote der  OGTS gelten folgende Gebühren:

Die Kurzgruppen der OGTS bis 14.00 Uhr sind von MO - DO kostenfrei

Die OGTS Ganztagsgruppen bis 16.00 Uhr sind von MO - DO ebenfalls kostenfrei.

Die Gemeinde Langweid bietet zu den OGTS-Gruppen  folgende Zusatzangebote:

               Freitags bis 14.00, bzw. bis 15.00 Uhr für 15,-€ im Monat

               Mittagsverpflegung   von Mo - Do pro Buchungstag  16,-€ im Monat

 

                Folgende Gebühren werden für die Ferienbetreuung erhoben:

Komplettbuchung ( 32 Tage):  monatlich 42,- €   ( für 11 Monate / Betreuungsjahr)

Teilbuchung   ( 16 Tage)          monatlich 26,- €   ( für 11 Monate / Betreuungsjahr)

In den Gebühren der Ferienbetreuung ist die Betreuung vor Ort und die Verpflegung ( kleines Frühstück, Mittagessen) enthalten. Kosten für Fahrten zu auswärtigen Zielen ( Besichtigungen, Fahrtkosten usw.) sind von den Eltern zusätzlich zu übernehmen.

   Aktuelle Zahlen:  Wir  betreuen aktuell 194 Kinder aus den 1.bis 4. Klassen. Davon  bleiben ca. 129  Kinder auch nachmittags in der Schule und besuchen die Ganztagsgruppen der OGTS. Dort machen sie  in kleinen Gruppen ihre Hausaufgaben. 

Unsere Betreuungszeiten: Die Betreuungszeiten können folgendermaßen gebucht werden:    

       Mo - Do:      11.20 Uhr  - 14.00 Uhr, bzw. 16.00 Uhr    

               Fr :      11.20 Uhr -  14.00, bzw. bis 15.00 Uhr        

Während der Schulzeiten richtete die Gemeinde Langweid in Zusammenarbeit mit der Schule zusätzlich eine Frühbeaufsichtigung ab 7.00 Uhr ein.

  

   Ziele

In der Zeit von 11.20 bis 14.00 Uhr  möchten wir den Kindern der OGTS Ausgleich und Entspannung zum anstrengenden Schulvormittag bieten. Wir wollen die Gemeinschaft und den sozialen Umgang zwischen den Kindern fördern. Dabei helfen selbst erarbeitete Regeln und unser Konzept, das großen Wert auf die Bedürfnisse der Kinder legt. Wir unterstützen die Kinder durch eine Vielzahl an kreativen Angeboten im selbständigen Tun und stärken dadurch nicht nur die Fein- und Grobmotorik, sondern auch ihre Konzentration, Sprache, Fantasie und Selbstvertrauen. Die Kinder erwartet ein abwechslungsreiches Angebot an Materialien und Spielen, das sie motiviert, herausfordert und damit auch in verschiedensten Lebensbereichen fördert.  

Auch die Bewegung kommt bei uns nicht zu kurz, da wir die schulischen Einrichtungen, wie Turnhalle und den Pausenhof in unseren Tagesablauf einbeziehen. Feste und Projekte werden erarbeitet, vorbereitet und stärken den Gemeinschaftssinn und sozialen Zusammenhalt. Hier können die Kinder viele neue Interessen und Fähigkeiten aus unterschiedlichen Bereichen entdecken oder weiterentwickeln.
Wir sind gerne Ansprechpartner, wenn die Kinder voller Erlebnisse aus ihrem Schulalltag zu uns kommen, aber auch für die Nöte und Sorgen der Kinder und Eltern.
Es ist uns sehr wichtig, dass sich die Kinder bei uns wohl fühlen und gerne die OGTS besuchen.

 

               Auf dem Pausenhof sind alle voll dabei                                           Foto: Everett

 

           Gemeinsam Kreativsein macht Spaß                                                  Foto: Everett

 

          Die Kletterlandschaft auf dem Pausenhof ist immer gefragt                    Foto: Everett

 

Betreuung

Zu uns kommen Schüler der 1. – 4. Klasse nach Unterrichtsschluss, das heißt in der Regel ab 11.20 Uhr, und werden an jedem Schultag  bis  14.00 Uhr  betreut. Von Montag bis Donnerstag können von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr  die Ganztagsgruppen der OGTS gebucht werden. Dort werden in kleinen Gruppen, eng verzahnt mit der Hausaufgabenbetreuung der Kinder- und Familienhilfe Langweid, intensiv Hausaufgaben gemacht, Lerntipps vermittelt und in der Lesewerkstatt mit unseren ehrenamtlichen Lesepaten das Lesen geübt. Der Tag endet mit einer Spiel- und Bewegungsphase auf dem Pausenhof. 

Unsere Räume befinden sich in der Grund- bzw. Mittelschule. An schulfreien Tagen und an Feiertagen findet keine Betreuung statt.

 

Unser Team der OGTS

…besteht aus 18  engagierten Betreuerinnen, die sich liebevoll um Ihre Kinder kümmern. Jede von uns bringt andere Schwerpunkte ein, z.B. im kreativen, musischem  oder sportlichen Bereich, sodass wir auf die unterschiedlichen Interessen und Bedürfnisse der Kinder differenziert eingehen können.
Die Leitung hat Frau Elisabeth Ringel, Diplom-Sozialpädagogin. Sie hat die Mittagsbetreuung bereits im Januar 1995 aufgebaut.

Das Motto des Teams: Voll Freude miteinander dasein für die Kinder         

 

 

 

 

Unser Träger

…ist die Gemeinde Langweid, die mit diesem Angebot vor allem berufstätige und alleinerziehende Eltern unterstützen möchte.


Informationen und Anmeldungsformulare

…erhalten Sie  von Mo - Do von Frau Ringel  in der OGTS-Gruppe  in der Grundschule                                                 zwischen 11.00 und 12.00 Uhr oder um 16.00 Uhr.

Sprechzeiten:  Donnerstag von 16.00 - 17.00 Uhr  im Büro, Schulstr. 1  86462 Langweid

                                                 (  eine telefonische Anmeldung im voraus wäre wünschenswert )

 

E-Mail: mittagsbetreuung@gs-ms-langweid.de

Tel.:  0161- 99724650


Wir wünschen allen Kindern eine abwechslungsreiche, gute Zeit in der OGTS ( Offene Ganztagsschule)

Ihr Ansprechpartner

Elisabeth Ringel

Elisabeth Ringel
Funktion: Leiterin Mittagsbetreuung
Zimmer: Grundschule, Raum Mittagsbetreuung
Telefon: 0160 / 997 246 50
E-Mail:

Gemeinde Langweid am Lech | Augsburger Str. 20 | 86462 Langweid am Lech
Telefon: 08230 / 8400-0 | Telefax: 08230 / 8400-12 | E-Mail: gemeinde@langweid.de

 

                                

Diese Gemeindewebseite nutzt das innovative makandra CMS.

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und Besucherzahlen auszuwerten.